Startseite /  Blutzuckermessgeräte, weniger als 12% wurden klinisch validiert. Das ist ein Skandal

Blutzuckermessgeräte, weniger als 12% wurden klinisch validiert. Das ist ein Skandal


Genauigkeit von Blutzuckermessgeräten?

Wir schätzen, dass von über 550 Blutzuckermessgeräten, die auf unserer Website aufgelistet sind, weniger als 12% jemals eine klinische Validierung für die Genauigkeit vorgenommen haben.

Die wichtigste und für Ihre Gesundheit und die Behandlung von Diabetes kritische Frage sollte lauten: „Ist das Blutzuckermessgerät tatsächlich genau?“.

Die von uns durchgeführte Analyse aller derzeit auf dem Markt verfügbaren Blutzuckermessgeräte würde zeigen, dass dies nicht der Fall ist und die Branche nicht im Griff ist.

Laut der International Diabetes Federation leiden 2017 weltweit 425 Millionen Menschen (20-79 Jahre) (über 9% der Weltbevölkerung) an Diabetes. Weitere 352 Millionen Menschen hatten ein hohes Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Es wurde geschätzt, dass alle sechs Sekunden eine Person an Diabetes stirbt und 2017 4 Millionen Todesfälle durch Diabetes verursacht wurden.

Besorgniserregend zeigt die Epidemie keine Anzeichen einer Nachlässigkeit. Die Zahl der Menschen, die an Diabetes leiden, dürfte bis 2045 629 Millionen Menschen erreichen.

Beste klinisch validierte Blutzuckermessgeräte finden Sie hier

Untersuchen Sie die Blutzuckermessgeräte auf der linken Seite